zum Tierwissen
Tierwissen » zurück » Inhalt Vögel » Impressum » News  » Wissensquiz
Waffenkibitz
 
Zu den großwüchsigen Verwandten der Regenpfeifer gehören die Kibitze.

Diese nur bis zu 40 cm großen, aber kräfigen Vögel ziehen mit ihren Flugkünsten jeden Zuschauer in ihren Bann. Ohne Mühe steigen sie empor, fliegen mit einem Ruck nach rechts, eine flinke Wendung nach links, nur um dann wie in einem steilen Sturz wieder sicher am Boden zu landen. 

Die Kibitze mit etwa 25 verschiedenen Arten bevorzugen niedrig bewachsene Ebenen, in denen sie in flachen Mulden ihre bis zu vier Eier ausbrüten. Zu ihrer Nahrung gehören neben Insekten auch kleine Krebstiere.
 
 

Waffenkibitze

Die meisten Kibitze jedoch leben in Afrika, wie auch der Waffenkibitz auf unseren Fotos.
Tierwissen » zurück » Inhalt Vögel » Impressum » News  » Wissensquiz
Copyright 2001 © Tierwissen.de        Layout: Chawera     Text und Fotos: Chawera



Alle Texte und Fotos unserer Tierseite "Tierwissen.de" sind Urheberrechtlich geschützt.

Eine Veröffentlichung außerhalb dieser Internetpräsenz untersagen wir hiermit ausdrücklich!
Ausnahmen gelten nur für die Fotografen, in Absprache der Seitenbetreiber untereinander, sowie mit schriftlicher Genehmigung.

Jede unerlaubte Handlung (Textdiebstahl oder Fotonutzung)
wird durch uns ohne Ausnahme rechtlich verfolgt!